Language english Sprache deutsch
RSS-Feed


RSS -Abonnieren

Was ist ein RSS-Feed?
Ein RSS-Feed ist ein dynamisches Lesezeichen und versteckt sich meist hinter diesem Zeichen!
Weitere Infos über RSS

Über das TEC-Institut: Forschungsbereiche LED-Lichttechnologie, Photovoltaik und 3D-Druck

Eine neue Produktidee ist nur so gut wie ihre erfolgreiche wirtschaftliche Umsetzung und ihre Akzeptanz am Markt. Genauso ist eine technische Innovation nur so wertvoll, wie diese für den Anwender einen echten Bedarf deckt und zugleich einen hohen Nutzen schafft. Das TEC-Institut für technische Innovationen widmet sich im Bereich der Anwendungsforschung neuen und zukunftsweisenden Technologien, wie z. B. der Photovoltaik, der LED-Lichttechnologie oder dem 3D-Druck.

Mehr lesen >>

 

Profil des TEC-Instituts 

Gründung: 2003
Institutsleitung: Herr Dipl.-Ing.(FH) Eberhard Zentgraf
Forschungsbereiche: - LED-Lichttechnologie
- Photovoltaik (Solartechnologie)
- 3D-Druck

- und weitere innovative Projekte aus den Bereichen Elektronik und Logistik
Aufgaben und Ziele: - Anwendungsforschung und Entwicklung im Bereich innovative Technologien
- Weiterentwicklung und Qualitätssicherung von marktreifen Produkten
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Studenten und Hochschulen
Leistungen: Das TEC-Institut bietet im Auftrag von Unternehmen:
- Produkttests mit konkreten Produktempfehlungen als Ergebnis
- Im Rahmen der Aufträge: Langzeittests, Vergleichstests, Belastungstests
- Laufende Qualitätssicherungsmaßnahmen von technischen Produkten mit Stichproben
Publikationen: TEC-Report, Berichte, Testberichte
Zu den neuesten Publikationen >>

 

Forschungsgebiet LED-Lichttechnologie Forschungsgebiet LED-Lichttechnologie

Energie ist ein kostbares Gut. Es werden beträchtliche Anstrengungen unternommen, um die elektrische Energie aus verschiedenen Energieträgern zu gewinnen. Umso wichtiger ist es, dass diese wertvolle Ressource effektiv und verantwortungsvoll genutzt wird. Das Klima verändert sich dramatisch durch den hohen CO2-Ausstoß. Stromverbraucher leiden unter der Last steigender Energiekosten. Beiden hilft die innovative LED-Lichttechnologie.

Mehr lesen >>

 

Forschungsgebiet Photovoltaik Forschungsgebiet Photovoltaik

Die Sonnenstrahlung zählt neben Windenergie und Wasserenergie zu den zentralen erneuerbaren Energiequellen. Die größten Vorteile der Sonnenenergie sind ihre hohe Verfügbarkeit und ihre Umweltfreundlichkeit. Bei dem Einsatz von Photovoltaikanlagen, die Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln, entstehen keine umweltschädigenden Emissionen. Solarmodule aus Silizium, dem häufigsten Element der Erde, sind schadstofffrei.

Mehr lesen >>

 

Anwendungsforschung 3D-Druck

Anwendungsforschung im Bereich 3D-Druck

Ursprünglich nur für industrielle Anwendungen zur Herstellung von Prototypen, Werkstücken oder Formen gedacht, hält eine noch junge Technik, der 3D-Druck, Einzug in die Welt der Konsumenten. Ganz einfach soll es sein, dreidimensionale Objekte zu fertigen. Die Möglichkeiten für den Verbraucher scheinen schier unendlich: Werkstücke oder Modelle für den Bastler, Figuren und kleine Kunstwerke oder mechanische Ersatzteile jeglicher Art zum Einbau in Geräte.

Mehr lesen >>

 

Labor und technische AusstattungTesten, Messen, Untersuchen – technische Ausstattung

Die Forschung des TEC-Instituts besteht neben der gedanklichen und konzeptionellen Arbeit zu Vorgehensmodellen aus vielen praktischen Tests, Untersuchungen und Studien sowie den nachfolgenden Analysen und Auswertungen. Dabei geht es nicht ohne eine hochwertige und professionelle Ausstattung, die sich auf dem neuesten technischen Stand befindet. Nur eine präzise arbeitende Technik garantiert, dass die Ergebnisse verlässlich sind und für die Qualitätssicherung und Produktentwicklung einen hohen Aussagewert besitzen.

Mehr lesen >>

Zusammenarbeit mit Studenten und Hochschulen Zusammenarbeit mit Studenten und Hochschulen

Die Kooperation mit Studierenden und Hochschulen liegt den Mitarbeitern des TEC-Instituts besonders am Herzen. Unsere studentischen Mitarbeiter haben die Möglichkeit, an Forschungsprojekten teilzunehmen oder im Rahmen ihres Studiums eigene Projekte und Studienarbeiten zu realisieren. StudentenInnen zum Beispiel aus den Fachbereichen Elektrotechnik, Erneuerbare Energien, Mechatronik oder Physik können so ihr theoretisches Wissen mit Kenntnissen aus der Praxis untermauern und wichtige Erfahrungen sammeln.

Mehr lesen >>
 

Puplikationen zu den Themenbereichen LED-Lichttechnologie und Photovoltaik

Publikationen

Das TEC-Institut für technische Innovationen hält mit seinen wertvollen Ergebnissen aus den Langzeitstudien, Tests und Untersuchungen nicht hinter dem Berg. Alle Publikationen, z. B. Solarmodul-Tests und Berichte, sind nicht nur für ein interessiertes Fachpublikum, sondern auch für fachlich interessierte Endverbraucher öffentlich auf dieser Website zugänglich und stehen zum kostenlosen Download zur Verfügung. Besonders hervorzuheben ist der TEC-Report, der in kompakter Form Technikern, Installateuren, Facility-Beauftragten oder auch Endverbrauchern wichtige Orientierung und praktisch nutzbare Handlungsanweisungen bietet.

 

Berichte TEC Institut 

alt
09/2012 Bis zu 75% netzunabhängige Photovoltaik-Stromversorgung
11/2011 Untersuchungen zur Erhöhung des Stromertrages von PV-Modulen durch Räumung von Schnee
10/2011 Untersuchungen zur Ammoniak- Beständigkeit von monokristallinen PV Modulen in der realen Atmosphäre eines Schweinestalles
04/2011 Unterschiede im Jahresertrag bei PV Modulen im Einspeisebetrieb zwischen Ausrichtung nach Süden bzw. nach Westen
02/2011 Bau einer 100 kWp PV-Anlage auf Firmen Carports mit 60 Stellplätzen
10/2010 Temperatur- und Leistungsverhalten von monokristallinen PV-Modulen mit komplett schwarzer Oberfläche
08/2010 Vergleichstest Photovoltaik-Module 2010
06/2010 Ertragsmessungen an PV-Modulen unter 25° und 12° Neigungswinkel
05/2010 Jahresvergleich der Erträge des röhrenförmigen CIGS-Moduls "Solyndra" mit amorphen und kristallinen PV-Module
03/2010 Blitzschutz bei Solaranlagen nach neuen Vorschriften
02/2010 Untersuchungen an verschatteten PV-Modulen ohne/mit dem "Leistungsoptimierer" SolarMagic (National Semiconductor)
01/2010 Vergleich der Energie-Erträge von kristallinen und Dünnschicht-Modulen, bezogen auf die jeweils gleiche Flächeneinheit von 1 m²
11/2009 Unterschiedliche Hinterlüftung von kristallinen PhotoVoltaik-Modulen bei Wannen-Montage
  Alle Berichte